Unser Programm beim 16. DJHT in Düsseldorf – Nächste Woche gehts los
Diese Seite drucken

Aktuelles

Unser Programm beim 16. DJHT in Düsseldorf – Nächste Woche gehts los

Die Kinderschutz-Zentren gestalten gemeinsam mit dem Deutschen Kinderschutzbund und der Nummer gegen Kummer einen großen Aktionsstand beim diesjährigen Deutschen Jugendhilfetag vom 28. bis 30. März in der Messe Düsseldorf, Halle 3 – Stand D 30/E29.
Unter dem Motto „Gemeinsam für Kinderschutz – Die Würfel fallen früh“ wollen wir an unserem Stand zeigen, wie vielfältig und komplex Kinderschutz in Deutschland ist und wie wichtig der frühe Kontakt zu Familien ist.

Neben Infomaterialien zu diversen Kinderschutzthemen erhalten Sie im Rahmen eines gemeinsamen Programms einen unmittelbaren Einblick in wichtige Fragen des Kinderschutzes. In 30-minütigen Diskussionsrunden wollen wir u. a. aktuelle Phänomene wie Sexting, Grooming oder Cybermobbing genauer beleuchten oder auf die immer wichtiger werdende Kooperation von Kinderschutz und Medizin eingehen.

Den Auftakt machen alle drei Organisationen gemeinsam am 28.03. um 17 Uhr zum Thema
„Herausforderungen im Kinderschutz und die unterschiedlichen Arbeitsfelder sowie Erwartungen an die Politik im Land und im Bund“. Darüber reden: Jessika Kuehn-Velten, Bundesvorstand Die Kinderschutz-Zentren, Düsseldorf / Prof. Beate Naake, Bundesvorstand Deutscher Kinderschutzbund Bundesverband e. V., Berlin / Rainer Schütz, Geschäftsführer Nummer gegen Kummer e. V., Wuppertal.

Werfen Sie doch einfach mal einen Blick in das gesamte Programm oder besuchen Sie einen unserer beiden Vorträge im Rahmen des offiziellen Fachkongresses:

•           Dienstag 28.03., 14:30–16:30 Uhr, Raum 15:

„Kinderschutz in Düsseldorf – Geschichte(n) und Fallverläufe aus 30 Jahren Kinderschutzpraxis“ (Forum)

•           Mittwoch 29.03., 14:00–16:00 Uhr, Raum 8:

„Elternkooperation im Kinderschutz: Schöner Slogan oder professionelles Programm?“ (Workshop)

Wir freuen uns darauf, Sie an unserem Stand begrüßen zu dürfen.

Bis bald in Düsseldorf!

 



Schließen