Aktuelles
Diese Seite drucken

Aktuelles

Aktuelles


„Aktionsplan im Dialog“ – Netzwerkarbeit für den Kinderschutz
Die Netzwerkkonferenz „Aktionsplan im Dialog“ ist vorbei und wir blicken zurück auf zwei anregende und fachlich komplexe Tage, an denen zum Teil sehr kontrovers diskutiert wurde. Zusammen mit den Kinderschutz-Zentren und ECPAT Deutschland als Kooperationspartner hatte das BMFSFJ anlässlich des 2. Europäischen Tages zum Schutz von Kindern vor sexueller Ausbeutung und sexuellem Missbrauch ...mehr

Für die ersten Weiterbildungskurse Fachkraft im Kinderschutz und Fachberatung im Kinderschutz kann man sich ab sofort anmelden. Die Kurse in Niedersachsen folgen voraussichtlich Mitte Dezember. Zur Kursübersicht

Veränderungen brauchen Zeit! Vorerst letztes Fachgespräch zur geplanten SGB VIII-Reform in Berlin
Am 30.9.2016 fand mit großer Beteiligung von Fachvertreter(inne)n der Kinder- und Jugendhilfe, der Behindertenhilfe und des Gesundheitswesens ein zusammenfassendes Fachgespräch der Dialogreihe des BMFSFJ zum Stand der geplanten Reform des SGB VIII statt. Hier finden Sie die Stellungnahme der Kinderschutz-Zentren zum Diskussionsprozess! ...mehr

Haben wir ein Problem? Das 11. Kinderschutzforum zieht Bilanz
"Houston, wir haben ein Problem!" Dieser prägende Satz aus der Apollo-13-Mission stand Pate für das Motto des diesjährigen Kinderschutzforums in Essen. Mehr als 400 Besucher(innen) und über 70 Expert(inn)en gingen an drei Tagen der Frage auf den Grund: Haben wir ein Problem im Kinderschutz? ...mehr

Expertenbefragung: Interviewreihe
#Kooperation: Damit Kinderschutz gelingen kann müssen insbesondere die Kinder- und Jugendhilfe mit den Medizinern zusammenarbeiten und umgekehrt. Wir befragten einen Psychologen und einen Medziner zu ihrer Sicht auf den thematischen Schwerpunkt des kommenden 11. Kinderschutzforums im September.   ...mehr

Hilfen bei psychischer Erkrankung und Sucht - Riesige Resonanz auf Fachkongress in Leipzig
Wenn ein Vater oder eine Mutter psychisch oder an einer Sucht erkrankt ist, dann betrifft das meist das ganze Familiensystem. Kinder, die mit suchtkranken Eltern aufwachsen, haben darüber hinaus ein erhöhtes Risiko, selbst eine solche Erkrankung zu entwickeln. Das Hilfesystem ist daher gefordert, nicht nur den Betroffenen zu helfen, sondern die ganze Familie zu unterstützen. ..mehr


 

  • Fortbildung

    Neue Fortbildung


  • Info

    Newsletter

    Hier gehts zu unserem monatlich erscheinenden Newsletter.

    Weiterlesen

  • Anmeldung

    Zur Onlineanmeldung

    Sie wollen einen Fachkongress von uns besuchen?

    Nutzen Sie unser bequemes Online-Anmeldeformular!

  • Aktuell

    Stellenmarkt

    Stellenmarkt
    Freie Stellen finden Sie hier
    Weiterlesen

  • Social-Media

    Folgen Sie uns auf...

Schließen