Aktuelles
Diese Seite drucken

Aktuelles

Aktuelles


Hilfen bei psychischer Erkrankung und Sucht - Riesige Resonanz auf Fachkongress in Leipzig
Wenn ein Vater oder eine Mutter von psychisch oder an einer Sucht erkrankt, dann betrifft das meist das ganze Familiensystem. Kinder, die mit suchtkranken Eltern aufwachsen, haben darüber hinaus ein erhöhtes Risiko, selbst eine solche Erkrankung zu entwickeln. Das Hilfesystem ist daher gefordert nicht nur den Betroffenen zu helfen, sondern die ganze Familie zu unterstützen. Der Fachkongress in Lei ...mehr

Expertenbefragung: Interviewreihe gestartet
#Sexualerziehung in der Kita: Über dieses spannende Thema sprachen wir zuletzt mit Elisabeth Raffauf, Diplom Psychologin und Fachautorin. Damit erscheint das vierte Video in der erfolgreichen neuen Podcastreihe. Hier werden bekannte Wissenschaftler und Experten zu den verschiedensten Fragen im Fachbereich Kinderschutz befragt. ..mehr

Kinderarmut und Kinderschutz – Fachkongress in Dortmund setzt auf Vernetzung und Kooperation
Kaum ein Thema enthält derzeit so großen gesellschaftspolitischen Sprengstoff wie das Thema Kinderarmut. Bundesweit ist im Jahr 2016 jedes siebte Kind von Hartz IV abhängig und insgesamt wachsen rund 2,7 Mio. Kinder und Jugendliche in Deutschland in Armut auf, die aktuellen Flüchtlingszahlen sind dabei noch nicht einmal mit eingerechnet. Katastrophale Zahlen für eine so reiche Gesellsch ...mehr

Kriminalstatistik – Gewalt an Kindern und Jugendlichen sinkt um bis zu 37%
Die Gewalt gegen Kinder und Jugendliche stellt sowohl eine gesellschaftliche Belastung als auch Herausforderung dar. Jede Gewalttat ist zu verurteilen. Jedes Kind und jede(r) Jugendliche wird körperlich und psychisch schwer geschädigt. Darum eignen sich die Zahlen des Bundeskriminalamtes nie für eine Erfolgsmeldung. Aber - und das ist für den Kinderschutz eine gute Meldung - die Zahlen verbes ...mehr

Neue Standards für Qualität im Kinderschutz
Die Kinderschutz-Zentren legen nach einem längeren Entwicklungsprozess überarbeite Qualitätsstandards für die Arbeit von Kinderschutz-Zentren vor. Dabei wurden aktuelle rechtliche und fachliche Entwicklungen, aber auch neue Angebote und Leistungen integriert. Unter Mitwirkung von Fachexpertinnen und -experten aus den Zentren sowie den fachlichen Gremien des Gesamtverbandes ...mehr

Sexueller Missbrauch leicht rückläufig – Kein Grund zum Zurücklehnen!
12.984 Fälle von sexuellem Missbrauch von Kindern wurden im Jahr 2015 angezeigt. Auch wenn diese Zahl leicht rückläufig ist, kann noch nicht von einer wirklichen Verbesserung in Deutschland gesprochen werden. ..mehr

#Kinderarmut – Was muss passieren?
Wie man es auch dreht und wendet, diese Zahlen sind katastrophal: 19 Prozent der Kinder- und Jugendlichen in Deutschland wachsen in Armut auf. Rund 2,7 mio. Kinder und Jugendliche sind damit strukturell benachteiligt und in ihren Entwicklungs- und Lebenschancen von Beginn an eingeschränkt! ...mehr

#Kinderschützer - Was brauchen die neuen Fachkräfte?
Sie sind neue Kolleginnen und Kollegen und haben viele Fragen: berufseinsteigende Fachkräfte in den Kinderschutz-Zentren. Antworten bekamen sie bei einer Einführungsveranstaltung von prominenten Ansprechpartnern: Dr. Eberhard Motzkau, ehemaliger Leiter der Ärztlichen Kinderschutzambulanz in Düsseldorf, sowie Prof. Dr. Reinhart Wolff, ...mehr


 

  • Konferenz

    Kinderschutzforum 2016

    Kinderschutzforum 2016
    Programmflyer
    Weiterlesen

  • Anmeldung

    Zur Onlineanmeldung

    Sie wollen einen Fachkongress von uns besuchen?

    Nutzen Sie unser bequemes Online-Anmeldeformular!

  • Fortbildung

    Fortbildungsreihe Kita


  • Aktuell

    Stellenmarkt

    Stellenmarkt
    Freie Stellen finden Sie hier
    Weiterlesen

  • Social-Media

    Folgen Sie uns auf...

Schließen