Das Team der Geschäftsstelle
Diese Seite drucken

Der Verein

Das Team der Geschäftsstelle

Arthur Kröhnert

kroehnert@kinderschutz-zentren.org

Funktion: Bundesgeschäftsführer

Ausbildung: Diplom-Pädagoge

Aufgaben: Finanzen, Bildungsplanung, Verbandsentwicklung

 


Arthur Kröhnert ist seit 1993 Geschäftsführer der Bundesarbeitsgemeinschaft. Zu seinen wichtigsten Aufgaben zählen die Außendarstellung des Vereins, die Entwicklung von Konzepten für Fortbildungen und Kongresse und die Verbandsentwicklung. Neben der Möglichkeit, Kinderschutz zusammen mit engagierten Fachkolleginnen und -kollegen aktiv zu gestalten, schätzt er sein sonniges Büro und die gute Atmosphäre im Team.


Renate Geuecke

geuecke@kinderschutz-zentren.org

Funktion: Referentin

Ausbildung: Diplom-Pädagogin

Aufgaben: Gremien, Fachkongresse, interne Arbeitstagungen

 

 

Renate Geuecke gehört seit 2001 zum Team der Geschäftsstelle und ist für die Konzeption von Fachkongressen zuständig. Außerdem ist sie in der Gremienarbeit aktiv und um die stetige Weiterentwicklung von Kinderschutzthemen bemüht. Die konstruktive Arbeit mit Kolleginnen und Kollegen aus den Zentren begeistert sie ebenso wie die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und umzusetzen.


Sarah Vazquez

vazquez@kinderschutz-zentren.org

Funktion: Referentin

Ausbildung: Diplom Sozialpädagogin / Sozialarbeiterin

Aufgaben: Weiterbildungskurse, Fachkongresse

 

Sarah Vazquez ist seit Februar 2019 in der Geschäftsstelle tätig und für die Fort- und Weiterbildungen zuständig. Die Konzipierung von Weiterbildungsreihen und Fachkongressen gehören dabei ebenso zu ihren Aufgaben, wie der Bereich der Inhouse-Angebote. Der Kontakt zu Referierenden und Institutionen aus der Praxis und die Mischung aus vielfältigen Themen, abwechslungsreichen Anfragen und einer rahmengebenden Planung machen die tägliche Arbeit für sie so interessant.


Stefan Heinitz

heinitz@kinderschutz-zentren.org

Funktion: Referent

Ausbildung: Diplom-Sozialpädagoge/Sozialarbeiter

Aufgaben: Fachkongresse, neue Modellprojekte, fachpolitische Arbeiten

 

 

 

 

Stefan Heinitz verstärkt seit März 2012 das Team der Fachreferenten und ist zuständig für die Konzeption von Kongressen, neuen Modellprojekten und für den Bereich Qualitätsentwicklung und -sicherung. An seinen Aufgaben schätzt er den Kontakt mit Vertreter*innen ganz unterschiedlicher Interessengruppen wie Wissenschaftler*innen, Politiker*innen und Fachleuten aus der Praxis von Kinder- und Jugendhilfe.


Keno Burmester

burmester@kinderschutz-zentren.org

Funktion: Referent

Ausbildung: Bachelor in Sozialwissenschaften, Master in Politikwissenschaften

Aufgaben: Fachkongresse, Projektarbeit, Öffentlichkeitsarbeit

 

 

 

Keno Burmester ist seit Juni 2015 Mitglied der Geschäftsstelle und unterstützt das Team in der Konzipierung von Weiterbildungsreihen und Fachkongressen. Zudem ist er verantwortlich für die Projektkooperation mit dem Familienministerium im Rahmen der Bund-Länder-Arbeitsgruppe „Schutz von Kindern und Jugendlichen vor sexualisierter Gewalt und Ausbeutung“. Die Mitarbeit in einem engagierten Team sowie die Möglichkeiten zur Entwicklung und Ausgestaltung eigener Ideen auf verschiedenen Ebenen machen die Aufgabe für ihn so interessant.


Melanie Christina Mohr

mohr@kinderschutz-zentren.org

Funktion: Referentin

Ausbildung: Bachelor of Arts Islamwissenschaft, Master of Arts Sprach- und Kulturwissenschaft

Aufgaben: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Social-Media

 

Melanie Christina Mohr ist seit Februar 2019 in der Geschäftsstelle der Kinderschutz-Zentren als Referentin für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und den Social-Media-Bereich tätig. Zu ihren Aufgaben zählt die multimediale Gestaltung und Betreuung der Kongresse, die Betreuung der Social-Media-Kanäle und die Weiterentwicklung der Webpräsenz der Kinderschutz-Zentren. An ihrer Arbeit schätzt sie ganz besonders die kreativen Gestaltungsmöglichkeiten, die vielfältige Auseinandersetzung mit den Kinderschutzthemen und den intensiven fachlichen Austausch im Team.


Elisabeth MöllerElisabeth Möller

moeller@kinderschutz-zentren.org

Funktion: Veranstaltungskauffrau

Ausbildung: Veranstaltungskauffrau IHK, B.A. Steuerrecht

Aufgaben: Finanzen, Veranstaltungsorganisation

 

 

 

2008 stieß Elisabeth Möller als Auszubildende zum Team der Geschäftsstelle und kümmert sich um die Organisation von Fachkongressen. Seit Anfang 2012 zählt auch das Rechnungswesen und Controlling des Vereins zu ihren Aufgaben. Das Gefühl, mit ihrer Arbeit einer guten Sache zu dienen, ist für sie ebenso wichtig wie die Möglichkeit, sich ihre Aufgaben selbstständig einzuteilen.


Malte Schelp

schelp@kinderschutz-zentren.org

Funktion: Veranstaltungskaufmann

Ausbildung: Veranstaltungskaufmann IHK

Aufgaben: Veranstaltungsorganisation

 

Malte Schelp ist seit März 2019 in der Geschäftsstelle als Veranstaltungskaufmann tätig und für die Organisation und Betreuung der Fachkongresse und Weiterbildungen zuständig. An seiner Arbeit schätz er besonders den kreativen Austausch im Team und die organisatorische Mitgestaltung der Kongresse.


Julia Wojciechowski

wojciechowski@kinderschutz-zentren.org

Funktion: Veranstaltungskauffrau

Ausbildung: Veranstaltungskauffrau IHK

Aufgaben: Veranstaltungsorganisation

 

 

 

Julia Wojciechowski ist seit März 2019 als Veranstaltungskauffrau für die Organisation der Fort- und Weiterbildungen sowie der Fachkongresse tätig. Sie freut sich auf eine spannende und wertschätzende Zusammenarbeit und möchte mit ihrer Position einen wertvollen Beitrag für die Kinderschutz-Zentren leisten.


Jasmin Hofmeister

hofmeister@kinderschutz-zentren.org

Funktion: Freie Mitarbeiterin

Ausbildung: Magister in Germanistik, Politikwissenschaften und Anglistik

Aufgaben: Veröffentlichungen, Internet

 

 

 

Jasmin Hofmeister ist in unterschiedlichen Funktionen seit 1996 für die Geschäftsstelle tätig. Als studierte Germanistin ist sie für die Redaktion und Publikation unserer Fachbücher verantwortlich sowie für die Internetseiten der Kinderschutz-Zentren.


Nina Zimmer

zimmer@kinderschutz-zentren.org

Funktion: Studentische Aushilfe

Ausbildung: BA Lehramt

 

 

 

 


Britta Scholz

In Elternzeit

Funktion: Referentin

Ausbildung: Magister in Vergleichende Literaturwissenschaften, Anglistik und Psychologie

Aufgaben: Projektmanagement, Planung und Betreuung der Social-Media-Aktivitäten

 

2010 kam Britta Scholz per Zufall zum Team der Geschäftsstelle. Zunächst nur im Veranstaltungsbereich tätig, gehören heute das Projektmanagement und die Konzipierung neuer Fachveranstaltungen zu ihren Aufgaben. Außerdem hat sie den Internetauftritt der Kinderschutz-Zentren mit entwickelt und auf den Weg gebracht.

 

 



 

  • Kontakt

    Die Geschäftsstelle

    Sie haben Fragen, Anregungen oder möchten Kritik loswerden? Kontaktieren Sie uns... mehr