Zwischen Gefährdungsmanagement und Beziehungsarbeit – Hilfeprozesse im Kinderschutz und ihre Wirksamkeit
Diese Seite drucken
FACHKONGRESS

Zwischen Gefährdungsmanagement und Beziehungsarbeit – Hilfeprozesse im Kinderschutz und ihre Wirksamkeit

24.– 25.10.2019 in Hamburg


Inhalte und Fragestellungen

Erfolgreicher Kinderschutz ist wirksam in Beziehungen. Der Dialog mit Kindern, Jugendlichen und Eltern sowie die Kooperation von unterschiedlichen Einrichtungen und Berufssystemen ist die Grundlage für gelingende Hilfeprozesse. Dabei sehen sich Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe mit komplexen Anforderungen an Beziehungs- und Prozessgestaltung auf der einen Seite und der Reduktion auf ein Management von Gefährdungssituationen auf der anderen Seite konfrontiert. Wie gelingt es, in diesem Spannungsfeld Kinderschutz konstruktiv zu gestalten?


Der diesjährige Fachkongress greift diese Kontroverse auf. Wir wollen wissen, was in welcher Weise wirkt, aktuelle Diskussionen und Lösungsansätze in den Blick nehmen und darüber miteinander in Dialog treten. In Anknüpfung an unsere früheren Hamburger Tagungen steht auch diesmal die Auseinandersetzung um erfolgreiche Praxis im Kinderschutz im Mittelpunkt. Wir nehmen dabei Bezug auf die gegenwärtigen fachpolitischen Debatten um eine Reform des SGB VIII, aber auch um die Weiterentwicklung der Kinder- und Jugendhilfe im Anschluss an den im Januar 2019 veröffentlichten Bericht der Hamburger Enquete-Kommission „Kinderschutz und Kinderrechte weiter stärken“.

 

Dabei stehen folgende Fragen im Vordergrund:

  • Was bedeutet Wirksamkeit im Kinderschutz und in der Kinder- und Jugendhilfe?
  • Wie und wann sind wir im Kontakt mit Kindern und Familien wirksam?
  • Unter welchen rahmenbedingungen können wir wirksam sein?

 

Adressat*innen

Der Kongress richtet sich an Fachkräfte aus der Jugendhilfe (u. a. Beratungsstellen, Soziale Dienste des Jugendamtes, Hilfen zur Erziehung, Schulsozialarbeit, Kindertagesstätten, Offene Kinder- und Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit), aus dem Gesundheitswesen, dem Bildungswesen sowie weitere interessierte Fachkräfte, die in ihrem beruflichen Kontext mit Kinderschutz zu tun haben.

 

Programmflyer



 

Anmeldung

Zur Onlineanmeldung

Sie wollen einen Fachkongress von uns besuchen?
Nutzen Sie unser bequemes Online-Anmeldeformular!