Recht Relaxed: Was Kinder und Jugendliche tun können, um nicht nur Recht zu haben, sondern auch Recht zu bekommen
Diese Seite drucken

Aktuelles

Recht Relaxed: Was Kinder und Jugendliche tun können, um nicht nur Recht zu haben, sondern auch Recht zu bekommen

Recht Relaxed ist die junge Seite vom Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz. Hier erfahren Kinder und Jugendliche was sie dürfen, was andere dürfen und wo die Grenzen liegen. Und vor allem was Kinder und Jugendliche tun können, um nicht nur Recht zu haben, sondern auch Recht zu bekommen. 

Zuhause + Co.

Wer entscheidet wie lange Kinder und Jugendliche abends unterwegs sein dürfen? Haben Kinder und Jugendliche ein Recht auf Taschengeld? Was können Kinder und Jugendliche tun, wenn ihnen vom einen Elternteil untersagt wird das andere Elternteil zu sehen? Bei der Erziehung gibt es viele Fragen, auf die Kinder und Jugendliche und auch Erwachsene nicht immer eine Antwort wissen. Die Rubrik Zuhause + Co. gibt Kindern und Jugendlichen aber auch anderen Ratsuchenden die Möglichkeit, Antworten auf einige dieser Fragen zu finden. Neben dem Angebot sich Hilfe zu holen, können Kinder und Jugendliche in der Rubrik Zuhause + Co. ihr Wissen zu eben solchen erziehungsrelevanten Fragen testen.

Körper + Sex

Beim Arzt, im Piercing-Studio oder unter Freunden – wer bestimmt eigentlich was mit unserem Körper passiert? Und wer bestimmt das bei Kindern und Jugendlichen? In den allermeisten Fällen entscheiden das die Kinder und Jugendlichen selbst – zumindest wenn es darum geht, was nicht mit ihrem Körper passieren soll. Aber manchmal kommt es auch darauf an, wie alt das Kind beziehungsweise der Jugendliche ist.

Mobbing + Erpressung

In dieser Rubrik liegt der Schwerpunkt darauf,  Kinder und Jugendliche zu unterstützen, wenn sie Mobbing und Erpressung ausgesetzt sind. Hier erfahren sie ab wann Mobbing und Cybermobbing verboten sind, mit welchen rechtlichen Folgen Kinder und Jugendliche die mobben zu rechnen haben und wie solche Konflikte gelöst werden können.

Handy + Shopping

Dürfen Kinder und Jugendliche beim Online-Shopping mit der Kreditkarte der Eltern bezahlen? In der Spiele-App ein Schwert kaufen, um schneller ins nächste Level zu kommen? Auf Facebook die Bilder von der letzten Party posten? Was im Internet erlaubt ist und was nicht, wofür man 18 sein muss und was man lieber ganz lassen sollte, wird in der Rubrik Handy + Shopping näher beleuchtet.

Hier finden Kinder und Jugendliche Hilfe

Beratungsangebote sind wichtig um Kindern und Jugendlichen zur Seite zu stehen und deutlich zu signalisieren, eure Fragen sind wichtig und haben Platz, ihr seid nicht alleine! Zu den einzelnen Rubriken bieten unterschiedliche Beratungsstellen Hilfe an, in allen Rubriken sind auch die Kinderschutz-Zentren aufgeführt. Die Kinderschutz-Zentren bilden ein bundesweites Netzwerk bestehend aus 29 Einrichtungen, die jeweiligen Kontaktdaten gibt es hier.

Hier geht es zu Recht Relaxed



 

  • Beratung

    Recht Relaxed

    Recht Relaxed
    Egal ob du eine kleine Frage oder ein großes Problem hast - du musst da nicht alleine durch. Hier findest du eine Reihe von Beratungsangeboten, an die du dich zu verschiedenen Themen wenden kannst.
    Weiterlesen

  • Fortbildung

    Programmheft 2020


  • Kongress

    3. Jahrestagung zum Thema Sexuelle Gewalt

    3. Jahrestagung zum Thema Sexuelle Gewalt
    Der Fachkongress will ein Grundverständnis für sexualisierte Grenzverletzungen vermitteln, Differenzierungen aufzeigen und Leitlinien fachlichen Handelns entwickeln zu Fragen wie: Was ist zu welchem Zeitpunkt ein „normales“ Verhalten? Wo werden Gren
    Weiterlesen

  • Kontakt

    Zentren vor Ort

    Sie suchen ein Kinderschutz-Zentrum in Ihrer Nähe? Alle 31 Zentren auf einen Blick.

    Weiterlesen

  • Social-Media

    Folgen Sie uns auf...