Inhouse-Angebote
Diese Seite drucken
INHOUSE-ANGEBOTE

Inhouse-Seminare

Mit unseren Inhouse-Seminaren bieten wir Ihnen vor Ort praxisnahe und auf Ihre Fragen zugeschnittene Fortbildungskonzepte. Unsere Inhouse-Angebote sind in der Regel für mindestens 15 bis maximal 25 Teilnehmende konzipiert. Die Angebote zielen auf bedarfgerechte, flexible und praxisnahe Vermittlung kinderschutzrelevanter Themen ab. Zielgruppen sind Teams, Netzwerke oder Trägerverbünde.

 

Von der Idee zur Umsetzung

Gemeinsam mit Ihnen klären wir Ihren konkreten Bedarf, entwickeln ein spezifisches Konzept, das von unseren praxiserfahrenen Referent*innen in Ihren Räumlichkeiten gestaltet wird. Sie können Grundlagenwissen wie auch Fortgeschrittenenangebote nutzen, Fachmitarbeiter*innen, Leitungskräfte und Kooperationspartner*innen mit einbinden und beteiligen. Grundsätzlich sind alle Angebote aus unserem Fort- und Weiterbildungsprogramm auch als Inhouse-Veranstaltung möglich.

 

Ihre Ansprechpartnerin:

Ursula Conz, Referentin für Fort- und Weiterbildungen

conz@kinderschutz-zentren.org



 

  • Social-Media

    Folgen Sie uns auf...