Aktuelles
Diese Seite drucken

Aktuelles

Aktuelles


Kampagnenstart Partnerschaftsgewalt und ihre Auswirkungen auf Kinder
Am 01. September 2021 startet die Kampagne der Kinderschutz-Zentren zum Thema "Partnerschaftsgewalt und ihre Auswirkungen auf Kinder". Ziel der Kampagne soll es sein, das Thema gesamtgesellschaftlich in den Fokus zu rücken und in den Institutionen, in denen sich Kinder hauptsächlich aufhalten, wie beispielsweise in der Schule, für das Thema zu sensibilisieren und es gleichermaßen z ...mehr

Rückblick zum Digital-Kongress "Sozial-emotionale Vernachlässigung von Kindern"
Am 17. und 18. Juni 2021 fand der Digital-Kongress „Sozial-emotionale Vernachlässigung von Kindern - Probleme und Hilfen in Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe und Schule“ statt. Die Fachveranstaltung wurde aus der Mediencampus Villa Ida in Leipzig live übertragen. Pandemiebedingt konnten die Teilnehmer*innen leider nicht vor Ort begrüßt werden, sich dafür aber im virt ...mehr

Gemeinsame Verständigung des Nationalen Rates gegen sexuelle Gewalt an Kindern und Jugendlichen
Mehr als 40 Verantwortungsträger*innen aus Politik, Zivilgesellschaft, Fachpraxis, Wissenschaft sowie Betroffenenvertreter*innen haben am letzten Dienstag eine gemeinsame Verständigung über weitere Vorhaben und Maßnahmen gegen sexuelle Gewalt an Kindern und Jugendlichen vorgelegt. ..mehr

Anhörung der Enquete-Kommission zur Verbesserung des Kinderschutzes und zur Verhinderung von Missbrauch und sexueller Gewalt an Kindern
Die Kinderschutz-Zentren begrüßen die Einsetzung einer Enquete-Kommission und nehmen zu den Problemstellungen und dem Fragenkatalog des Einsetzungsbeschlusses der Kommission vom 06. Oktober 2020 zum Thema "Kindeswohlgefährdung und Missbrauch früh erkennen" Stellung.     ...mehr

KJSG verabschiedet: Jetzt kommt es auf gute Praxislösungen an!
Am 22. April 2021 hat der Deutsche Bundestag in der 2./3. Lesung das Kinder- und Jugendstärkungsgesetz (KJSG) verabschiedet. Am letzten Freitag hat dann auch der Bundesrat zugestimmt.  ...mehr

Stellungnahme der LAG der Kinderschutz-Zentren in Schleswig-Holstein zur Situation von Pflegefamilien in Schleswig-Holstein

Die Landesarbeitsgemeinschaft der vier Kinderschutz-Zentren in Kiel überregional, Lübeck, Westküste und Ostholstein/Segeberg nimmt Stellung zur Situation von Pflegefamilien in Schleswig-Holstein. Die LAG begrüßt diesen wichtigen Teil der Vollzeitpflege näher zu fokussieren, um mögliche Schwachstellen zu erkennen und das Instrument der Pflegekinderhilfe im Sinne des Kinderschutzes angemessen weiterzuentwickeln.

...mehr


Rückblick: Digital-Kongress zum Thema Sexuelle Gewalt
Die 3. Jahreskonferenz zum Thema Sexuelle Gewalt fand dieses Jahr nicht wie geplant in Hannover statt, sondern wurde aufgrund der pandemischen Lage digital ausgerichtet. An zwei Tagen haben sich 19 Referent*innen und über 180 Teilnehmer*innen via Zoom mit dem Themenschwerpunkt „Sexualisierte Grenzverletzungen unter Kindern und Jugendlichen“ intensiv auseinandergesetzt. ..mehr

Die Kinderschutz-Zentren haben ein neues Signet
Die Kinderschutz-Zentren präsentieren sich mit einem neuen Signet – nach gut 25 Jahren erschienen uns Herz und Spirale etwas in die Jahre gekommen. Es ist aber nicht der Zeitgeist, der uns veranlasst hat, ein neues Signet einzuführen.  ...mehr

Covid-19 Podcast: Besondere Herausforderungen für Eltern, Kinder, soziale Dienste und Fachkräfte
Die Corona-Pandemie stellt Eltern, Kinder, soziale Dienste und Fachkräfte vor besondere Herausforderungen. In unserem Podcast möchten wir mit den Mitarbeiter*innen aus den Kinderschutz-Zentren und auch Expert*innen aus der Wissenschaft über kinderschutzrelevante Themen rund um Covid-19 sprechen. ..mehr

Besserer Kinderschutz ist Kinderschutz, der bei den  jungen Menschen ansetzt und bei Familien ankommt!
Mit der Stellungnahme „Besserer Kinderschutz ist Kinderschutz, der bei den jungen Menschen ansetzt und bei Familien ankommt!“ fordern acht Fachorganisationen gemeinsam die Beibehaltung bewährter Kinderschutzstandards und einen hilfeorientierten Kinderschutz. Der im November vorgelegte Regierungsentwurf für das Kinder- und Jugendstärkungsgesetz (KJSG), der von den Verbänden im Grun ...mehr

Hilfetelefone und Online-Beratung für Eltern, Kinder und Jugendliche
Die Corona-Pandemie kann Eltern und Kinder gleichermaßen sehr stark belasten. Wo finden Eltern und Kinder Hilfe, wenn die Situation zuhause zu eskalieren droht, oder sie einfach jemanden brauchen um über ihre Belastungen und Probleme zu sprechen? Hier finden Sie Möglichkeiten der Unterstützung.  ...mehr


 

  • Social-Media

    Folgen Sie uns auf...