Online-Seminar: Partnerschaftsgewalt und ihre Auswirkungen auf Kinder
Diese Seite drucken

Berufliche Fort- und Weiterbildung

Online-Seminar: Partnerschaftsgewalt und ihre Auswirkungen auf Kinder

"... kommt darauf an, ob ich Dir was erzähle."



Inhalt: Die Wahrnehmung und Zeugenschaft von Gewalt zwischen Eltern stellt für die betroffenen Kinder eine erhebliche Belastung dar. Sie erleben intensive Gefühle von Angst bis hin zu Todesangst, Scham, Schuld, Wut, Hoffnungslosigkeit und Verzweiflung. In dem Online-Seminar geht es u. a. um die Klärung der eigenen professionellen Haltung zu Kindeswohl/Kindeswohlgefährdung, das Kennenlernen der möglichen Auswirkungen von Partnerschaftsgewalt auf Kinder und die Gestaltung der Hilfebeziehungen gewaltbelasteter Familien – auch die Folgen der Corona-Pandemie werden mit in den Blick genommen.

  • Klärung der eigenen professionellen Haltung zu Kindeswohl/Kindeswohlgefährdung
  • Kennenlernen der möglichen Auswirkung von Partnerschaftsgewalt auf Kinder
  • Finden von Unterstützungsmöglichkeiten für Kinder mit Gewalterfahrungen
  • Gestaltung der Hilfebeziehungen gewaltbelastender Familien
  • Reflexion der eigenen inneren Haltung gegenüber dem gewaltausübenden Elternteil und dem gewalterleidenden Elternteil

 

Referent*innen: Martina Nitsch (Diplom-Sozialpädagogin, Familientherapeutin) & Uli Kaulen (Diplom-Sozialpädagoge, systemischer Supervisor).

 

Adressat*innen: Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe, Sozialpädagogische Familienhelfer*innen, Fachkräfte aus Beratungsstellen, Frauenhäusern, ambulanten und stationären Hilfen sowie Schulsozialarbeiter*innen.

 

ANMELDUNG: Bitte melden Sie sich bitte über unser Online-Portal an.

 


Termine 2021

Online-Seminar "Partnerschaftsgewalt und ihre Auswirkungen auf Kinder"

 

Online via Zoom 07-2104-01

1. Modul: 27.04.2021 9:00 - 12:00 Uhr


2. Modul: 27.04.2021 14:00 - 17:00


3. Modul: 11.05.2021 9:00 - 13:00 Uhr

 

Kosten: Gesamtgebühr: 195 €


Online via Zoom 07-2110-02

1. Modul: 26.10.2021 9:00 - 12:00 Uhr


2. Modul: 26.10.2021 14:00 - 17:00 Uhr


3. Modul: 09.11.2021 9:00 - 13:00 Uhr

 

Kosten: Gesamtgebühr: 195 €


Weitere Informationen zu den digitalen Fortbildungsangeboten der Kinderschutz-Zentren finden Sie hier.